Über uns

 

Entstehung

 Bereits seit 2011 gibt es den Beaglespielplatz. Unser Ziel ist und war es schon immer allen Beagles die Möglichkeit zu geben regelmäßig auf eingezäuntem Gelände ohne Leine zu toben oder bei unseren Streifzügen zusammen mit Gleichgesinnten die tollen Landschaften zu erkunden. Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Standorte quer durch Deutschland hinzu. Inzwischen treffen sich in 13 Bundesländern an über 30 Standorten regelmäßig Beaglebesitzer. Seit September 2016 gibt es auch Spielplätze in Österreich und in der Schweiz. Bei jedem Treffen geht einem das Herz auf die Beagle-Meute toben zu sehen, während sich die Halter austauschen können.

 

Vereinsgründung

 Immer wieder wurden wir auch in Tierschutzbelangen kontaktiert oder um Unterstützung bei der Vermittlung von Labor- oder Abgabebeagles gebeten. Durch unser deutschlandweites Netzwerk konnten wir schon einiges erreichen. Warum dieses also nicht noch weiter ausbauen um Gutes zu tun?

 

So haben wir uns Ende 2015 entschlossen dem Beaglespielplatz einen „geordneten rechtlichen“ Rahmen zu geben. Die Eintragung als Verein im Vereinsregister erfolgt am 19.01.2016.

 

Unser Verein

Unser Verein hat keine Gewinnerzielungsabsicht, alle Überschüsse werden am Ende eines jeden Jahres zu 100% zu Tierschutzzwecken verwendet. Sie können als Fördermitglied schon mit einem kleinen regelmäßigen Jahresbeitrag die Arbeit unseres Vereins in Tierschutzbelangen unterstützen.

 

 Als Teilnehmer/Besucher eines Beaglespielplatzes und/oder Streifzuges müssen Sie

natürlich kein Mitglied sein.

 

Ein Teil des Beaglespielplatz-Teams beim Standortleiter-Treffen 2016 in Rieseberg

Antrag Fördermitgliedschaft

Download
Antrag Fördermitglied Beaglespielplatz e
Adobe Acrobat Dokument 250.4 KB

Satzung

Download
Satzung Beaglespielplatz e.V..pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.7 KB